Slackline Sets für Kinder

Hinweis: Links mit einem Sternchen (*) sind sogenannte Provisions-Links: Wenn du klickst und dort einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis ändert sich dadurch für dich nicht. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Balancieren macht den meisten Kindern großen Spaß. Mit einer Slackline werden sie zu echten Seiltänzern und üben schon bald coole Tricks auf der Line.

Kein Wunder, dass die Slackline immer beliebter wird. Es ist ein tolle Freizeitbeschäftigung für Familien, denn dieser Sport ist wirklich für alle Alterstufen reizvolll ist: Ein und dieselbe Slackline kann Kindergartenkindern, Teenager und Erwachsenen Herausforderungen und Spaß bringen.

Das Equipement, das man für das Slacken braucht ist auch günstig und leicht zu transportieren. Wer einen eigenen Garten hat, kann die Slackline dort festzurren. Wer keinen hat, kann sie einfach in den Park mitnehmen und dort zwischen zwei Bäumen aufspannen.

Doch Slacklining ist nicht nur Fun, es fördert Gleichgewicht, Körperwahrnehmung und Koordination. Ihr werdet erstaunt sein, wie viele Muskeln beim Slacklining zum Einsatz kommen: Es ist ein echtes Ganzkörpertraining!

In diesem Blogpost verraten wir, worauf ihr beim Kauf einer Slackline für Kinder oder die gesamte Familie achten sollte. Wir stellen außerdem einige wirklich empfehlenswerte Slackline Sets für Kinder vor und Tipps für die ersten Schritte auf der Line.

Slackline für Kinder: Darauf sollte man achten

Slackines gibt es in verschiedenen Längen und Breiten. Außerdem unterscheiden sich die Slackline Sets oft stark in ihrem Umfang. Achtet darauf, dass alles Notwendige drinn ist, damit der erste Aufbauversuch nicht in Frust endet.

Hier gehen wir die Kriterien für gute Slackline Sets für Kinder und Familien Punkt für Punkt durch. Ungeduldige können aber auch direkt zu den Bewertungen der Slackline Sets springen.

Breite der Slackline

Die meisten Slackline Sets für Anfänger und Kinder enthalten eine 5 cm oder 3,5 cm breite Slackline. Dünnere Longlines werden eher nicht für Kinder empfohlen.

Eine breitere Slackline (5cm) bietet natürlich mehr Trittfläche als eine dünnere. Man tritt bei der 5 cm Line also nicht so schnell daneben. Der Nachteil ist, dass sie stärker seitlich kippeln als die 3,5 cm breiten.

Man kann also nicht ganz klar sagen, ob das Balancieren auf der 3,5 oder auf der 5 cm Slackline einfacher ist. Es ist auch ein wenig Geschmacksache.

Wir empfehlen euch eine Slackline-Breite von 5 cm.

Das hat zwei Gründe:

  • Die meisten Slacker sind sich einig, dass eine 5 cm breite Slackline besser für Kinder unter 6 Jahren, weil man nicht so leicht daneben tritt.
  • Ältere Kinder bevorzugen auch eher eine 5cm breite Trickline, auf der man hüpfen und Tricks vollführen kann, als eine schmale Line, die weniger Trampolin-Effekt bietet.

Länge

Es gilt der Grundsatz: Je länger die Slackline, desto mehr schwingt sie. Anders ausgedrückt: Der Schwierigkeitsgrad lässt sich dadurch variieren, dass die Line kürzer oder länger gespannt wird.

Lange Slacklines sind schwieriger zu überqueren als kürzere. Zu kurze Slacklines machen aber auch keinen Spaß.

Die meisten Slackline Sets für Anfänger und Kinder beinhalten deshalb eine 15 Meter lange Slackline.

Lieferumfang

Niemand mag es beim ersten Aufbau der Slackline zu merken, dass etwas fehlt . Um Frust vorzubeugen, empfehlen wir euch ein Komplett-Set zu kaufen, dass am besten all dies beinhaltet:

  • Slackline mit Ratsche (am besten 15 Meter lang und 5 cm breit)
  • Ratschenschutz, um Verletzungen vorzubegen
  • Baumschutz, sollte dabei sein wenn ihr die Slackline an Bäumen befestigen möchtet,
  • Hilfsseil oder dünnere Hilfsline: Für Anfänger absolut empfehlenswert. Es wird über der Slackline gespannt wird und man kann sich bei den ersten wackeligen Versuchen daran festhalten. Das beugt Frust vor und fördert die richtige Armhaltung.
  • Augbewahrungstasche: Kein Muss, aber praktisch um alles verstauen und transportieren zu können.

Belastbarkeit

Manche Slackline sind nur bis zu 80 Kilogramm belastbar. Für Kinder reicht das natürlich, aber wenn auch die Eltern mit auf die Line möchten, ist es etwas wenig. Bei anderen Slacks liest man unglaublich hohe Werte wie „bis zu 4 Tonnen belastbar“. Schaut man genau hin, empfehlen aber alle Hersteller, die Lines nur mit maximal 150 Kilogramm zu belasten.

Sicherheit und Siegel

Gerade wenn Kinder die Slackline nutzen, sollte man wirkich darauf achten, dass Schutzhüllen für die Ratschen im Set enthalten sind. So können Quetschungen vermieden werden.

Einige Slacklines sind außerdem TÜV-/GS-geprüft.

Aufbau: Mit oder ohne Bäume?

Slacken sollte nicht zur Lasten der Bäume gehen. Man sollte die Slackline nur an Bäumen spannen, die einen Umfang von mindestens 120 cm. Anders ausgedrückt der Durchmesser des Stamms sollte mindestens 40 cm betragen.

Verwende außerdem auf einen Baumschutz, der in guten Sets meist schon enthalten ist.

Wenn ihr keine passenden Bäume zum Aufbau der Line im Garten habt, müsst ihr trotzdem nicht aufs Slacklining verzichten. Wie du die Line ohne Bäume aufbaust, erfährst du hier.

Die besten Slackline Sets für Kinder

Ultrasport Slackline Set für Kinder und Familien

Ultrasport Slackline Set für Kinder und Familien
  • Alles drinn: Slackline, Ratsche, Ratschenschutz, Baumschutz, Hilfsseil, Tragetasche
  • Länge: 15 m
  • Breite: 50 mm
  • Belastbarkeit: 150 kg
  • Fazit: Eine robuste Slackline mit guter Belastbarkeit und sehr vielen positiven Kundenbewertungen. Das Set beinhaltet alles, was man für den Start braucht. Selbst ein Hilfsseil und eine Tragetasche sind dabei.
Preis: € 44,83

Relaxdays Slackline Set mit Hilfsseil

Relaxdays Slackline Set mit Hilfsseil
  • Alles drinn: Slackline, Ratsche, Ratschenschutz, Baumschutz, Hilfsseil, Tasche
  • Länge: 15 m
  • Breite: 50 mm
  • Belastbarkeit: 150 kg
  • Fazit: Ein günstiges und komplettes Slackline-Set mit guter Belastbarkeit. Alles, was man braucht ist inbegriffen. Sogar ein Hilfsseil und eine Tasche für den Transport.
Preis: € 34,90

HUDORA 38 mm Slackline Set mit Baumschutz

HUDORA 38 mm Slackline Set mit Baumschutz
  • Set beinhaltet: Slackline mit Ratsche, Ratschenabdeckung, Baumschutz, Tragebeutel
  • Das fehlt: Hilfsseil
  • Breite: 38 mm
  • Länge: 13 m
  • Belastbarkeit: bis 100 kg
  • Fazit: Ein empfehlenswertes Slackline Set für alle, die gerne mit einer 38 mm Line starten möchten. Leider ist kein Hilfsseil inbegriffen. Dies ist für Anfänger aber empfehlenswert.
Preis: € 38,11

small foot Kindergarten Slackline Set

small foot Kindergarten Slackline Set
  • Set beinhaltet: Slackline, Ratsche, Baumschutz, HilfslineTransportbeutel
  • Das fehlt: Ratschenschutz
  • Länge: ca. 16 m
  • Breite: 50 mm
  • Belastbarkeit: 80 kg
    Fazit: Eine günstiges Slackline Set für Kinder bei dem auch eine Hilfsline dabei ist, an der sich die Kids am Anfang noch festhalten können. Leider fehlt ein Raschenschutz. Außerdem ist die Slackline nur bis 80 kg belastbar. Das reicht für Kinder, aber lässt viele Erwachsene außen vor.
Preis nicht verfügbar

ALPIDEX Slackline Set 15 m mit Baumschutz und Ratschenschutz

ALPIDEX Slackline Set 15 m mit Baumschutz und Ratschenschutz
  • Set beinhaltet: Slackline, Ratsche, Ratschenschutz, Baumschutz, Transportbeutel
  • Das fehlt: Hilfsseil
  • Länge: 15 m
  • Breite: 50 mm
  • Belastbarkeit: 150 kg
    Fazit: Eine günstiges, aber solides Slackline Set für Kinder. Leider fehlt eine Hilfsline, an der man sich bei den ersten Versuchen festhalten kann. Wenn ihr dies nicht braucht, bietet dieses Set ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Preis: € 35,99

Slackline für den Garten ohne Baum

Eine Slackline im eigenen Garten ist ein großer Spaß und animiert die Kinder mehr, hin und wieder aufs die Line zu steigen und ihr Gleichgewicht zu trainieren. Mit vielen kurzen Trainingseinheiten meistern sie das Balancieren bald und beginnen mit großer Freude, die ersten Tricks auf der Line zu üben.

Doch wer keine ausreichend dicken Bäume im Garten hat, muss nicht auf eine Slackline im Garten verzichten. Hier stellen wir euch die Alternativen zum Aufbau der Slackline ohne Baum vor.

Slackline für Garten ohne Baum: Gibbon Slacklines Independence Kit Classic

Wie man auf dem Bild der beliebten Slackline-Marke Gibbon* sieht, werden dabei zwei Bodenschrauben und zwei Slackframes verwendet. Die Bodenschrauben dienen zur Befestigung der Line, mit den Slackframes wir die Höhe bestimmt, in der die Slackline gespannt wird.

Gibbon Slacklines Independence Kit Classic (mit Classic Line 15m)

Gibbon Slacklines Independence Kit Classic (mit Classic Line 15m)
  • 2 Slackframes
  • 2 Bodenschrauben (70cm mit Tellerbreite 20cm)
  • 1 Classic Line (Länge: 15 m, Breite 5 cm)
  • Mit dem Gibbon Independence Kit können Slacklines im Garten auch ohne Bäume aufgebaut werden: Einfach die beiden Bodenschrauben im Boden verankern, die Slackframes aufstellen und die Slackline in Wunschhöhe einfädeln und spannen - fertig!
  • 3 Aufbauhöhen: 30cm/50cm/70 cm
Preis: € 324,84

Slackline Tipps und Spiele für Kinder

Tipps für Slackliner-Anfänger

Am Anfang ist das Balancieren auf der Slackline gar nicht so einfach. Hier kommen deshalb einige Tipps, wie du Kinder ans Slacken heranführen kannst.

  • Befestige die Slackline bei den ersten Versuchen sehr niedrig. Das erleichtert das Auf- und Absteigen und beugt Verletzungen vor.
  • Stelle die Slackline möglichst fest, sodass sie wenig wackelt.
  • Barfuß geht es einfacher: Man hat besseren Halt und spürt besser.
  • Erinnere die Kinder daran, geradeaus zu sehen. Nicht auf die Füße gucken.
  • Langsam ist einfacher als schnell.
  • Auf einem Bein stehen: Statt sofort loszugehen, ist es eine gute Übung, zuerst das Balancieren auf einem Bein zu üben.
  • Wenn sich an jedes Ende der Line ein Erwachsener setzt, wackelt die Slackline weniger.
  • Spanne ein Hilfsseil über der Line, an der sich die Kids festhalten können, wenn sie ins Schwanken kommen.

Slackline Spiele für Kinder

Noch skeptisch, ob eine Slackline den Kindern nicht bald langweilig wird? Du wirst erstaunt sein, wie verschiedene Möglichkeiten Kinder finden, mit der Slack zu spielen.

Am Anfang ist natürlich das einfache Überqueren der Line eine Herausforderung. Doch schon versuchen sie seitwärts oder rückwärts zu balancieren, auf der Slackline hüpfen, sich zu drehen und auf der Slackline zu sitzen und wieder aufzustehen.

Manche Kids messen auch die Zeit und stellen Rekorde auf: Wer kann die Slackline am schnellsten überqueren? Wer kann am längest auf einem Bein balancieren?

Auf Pinterest merken

Möchtest du dir den Artikel „Slackline für Kinder“ für später merken? Fahre einfach mit der Maus über das untenstehende Pinterest-Bild und drücke auf „Pin it“!

Pinterest-Bild: Slackline für Kinder

Schreibe einen Kommentar