Sinnvolles Spielzeug ab 18 Monate

Sinnvolles Spielzeug ist immer an den Entwicklungsstand des Kindes angepasst. Mit 1,5 Jahren laufen die meisten Kinder sicher und fallen nur noch selten hin. Die Kleinen üben jetzt gerne neue Bewegungen ein und freuen sich über erste Fahrzeuge wie Rutschautos, Dreiräder oder Laufräder ab 18 Monaten.

Auch die Händchen werden immer geschickter, sodass nun zum Beispiele Fädelspiele interessant werden. Die Konzentrationsfähigkeit verbessert sich auch allmählich und die Kleinen versuchen sich begeistert an einfachen Puzzlen und Zuordnungsspiele. Für kleine Baumeister beginnt nun endlich auch das Lego-Duplo-Alter. Die ersten Duplo-Sets werden vom Hersteller ab 18 Monaten empfohlen.

In diesem Blogpost findest du sinnvolles Spielzeug ab 18 Monate aus den unterschiedlichsten Materialien. Wenn du etwas aus Holz suchst, schau auch beim Blogpost Holzspielzeuge für Kleinkinder vorbei.

Hier kommen unsere handverlesenen Empfehlungen für Spielsachen ab 18 Monate!

Hinweis: Links mit einem Sternchen (*) sind sogenannte Provisions-Links: Wenn du klickst und dort einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis ändert sich dadurch für dich nicht. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Fädelspiel ab 18 Monate

Ein Fäderspiel gehört für mich unbedingt zu den sinnvollen Spielzeugen ab 18 Monaten. Es ist ideal, um die Feinmotorik in diesem Alter zu födern. Beim Fädeln trainieren Kleinkinder ihre Geschicklichkeit, das Kombinationsvermögen und die Konzentration.

Mias Fädelspiel mit Aufbewahrungsbox

Dieses Fädelspiel besteht aus 10 gut greifbaren Holzperlen (8 Tiere und 2 Figuren), einer Fädel-Kette mit Holznadel und einer Holzbox in Form der Arche Noah.

Auf der Rückseite haben die Fädel-Perlen Nummern. Wenn die Kinder etwas größer sind, kann man das Spielzeug also auch zum Zahlenlernen einsetzen und sie in der richtigen Reihenfolge auffädeln.

bei Amazon anschauen*

Haba Fädelspiel „Auf dem Land“

Dieses schöne Fädelspiel von Haba mit Bauernhof-Motiven besteht aus zwei Fädel-Ketten mit Holznadeln, sodass zwei Spieler gleichzeitig spielen können. Gerade am Anfang ist das praktisch, da man das Fädeln vormachen kann ohne dem Kind das Spielzeug aus der Hand zu nehmen. Außerdem gibt es 4 Aufgabenkarten: Man kann also entweder frei fädeln oder die vorgegebene Reihenfolge befolgen. Es gibt das Fädelspiel übrigens auch mit Baustellen-Motiven*.

bei Amazon anschauen*

Puzzle und Zuordnungsspiele ab 18 Monate

Puzzle und Zuordungsspiele gehören auf jeden Fall zu den pädagogisch wertvollen Spielzeugen. Sie fördern spielerisch die Feinmotorik, die Wahrnehmung von Formen und Farben, das logische Verständnis und die Konzentration.

Bei vielen Puzzlen lohnt sich die Anschaffung aber nicht wirklich, weil sie schnell zu einfach und damit uninteressant werden. Hier stelle ich euch deshalb mitwachsende Spiele als Alternative vor, bei denen sich die Schwierigkeit steigern lässt. So bleiben sie länger spannend und die Anschaffung lohnt sich.

Haba Zuordnungsspiel „Kunterbunte Tierwelt“

haba zuordnungsspiel

Mit dem Spiel „Kunterbunte Tierwelt“ von Haba lernen Kinder spielerisch die Farben kennen und trainieren ihre Auge-Hand-Koordination und Feinmotorik.

Es gibt fünf große Legetafeln aus stabiler Pappe (23 x 23 cm), in deren Ausstanzungen die farblich passenden Scheiben aus Buchenholz gelegt werden müssen.

bei Amazon anschauen*

Mitwachsendes Steckspiel Colorino

Colorino ist ein mitwachsendes Steckspiel ab 18 Monate. Zunächst lernen die Kleinsten mit sehr kleinen Motiven die Grundfarben kennen und trainieren ihre Feinmotorik. Wenn das klappt, können größere erste Bilder nachgesteckt und Formen und Farbzuordnungen geübt werden.

Das Colorino Spiel beinhaltet 75 Stecksteinen in 9 Farben und 32 abwechslungsreiche Motive in 3 Größen. Es gibt auch Vorlagen, bei denen die Kinder selbst Vorlagen farblich kreativ werden können.

Colorino ist ein sinnvolles Spiel für Kinder ab 18 Monate, dass sich noch ein paar Jahre später nutzen kann. Auch 3-4 Jährige finden noch Spaß an den großen Vorlagen.

bei Amazon anschauen*

Ravensburger ministeps - Mein allererstes Puzzle: Streichelzoo

Ravensburger ministeps - Mein allererstes Puzzle: Streichelzoo
  • 4 verschiedene Puzzlemotive rund um den Streichelzoo
  • durch zunehmende Teile (von 2 bis 5) kann man die Schwierigkeit steigern
  • große, robuste Puzzleteile aus stabiler Pappe
  • Format je Puzzle 11,5 x 16,5 cm
  • geeignet für Kinder ab 18 Monate
Preis: € 14,69 Bei Amazon anschauen*

Klopfbank

Kleine Kinder lieben es mit dem Hammer auf die Klopfbank zu hauen. Das hört sich erst einmal nach einem sehr einfachen Vergnügen an, aber die Kids trainieren dabei ihre Feinmotorik und ihr Reaktionsvermögen. Außerdem gibt es Klopfspiele, mit denen sie (etwas später) spielerisch die Zahlen lernen können, wie dieses von Small Foot.

small foot Klopfbank Maulwurf

small foot Klopfbank Maulwurf
  • stabiles Motorikspielzeug zum Hämmern mit Holzhammer
  • abwechselnd hervorspringende Maulwürfe machen das Spiel noch interessanter
  • geeignet, um spielerisches die von 1 bis 6 zu lernen, die auf die Maulwürfe gedruckt sind
  • besteht aus FSC-zertifiziertem Holz
  • Altersempfehlung: ab 18 Monate
Preis nicht verfügbar Bei Amazon anschauen*

Lego Duplo ab 18 Monate

Lego Duplo darf für mich auf keinen Fall in einer Aufzählung von sinnvollem Spielzeug ab 18 Monate fehlen. Denn genau 1,5 Jahre ist das empfohlene Einstiegsalter des Herstellers. Das Bauen mit Duplo fördert definitiv die feinmotorischen Fähigkeiten und die Vorstellungskraft. Die Bauwerken und Figuren eignen sich außerdem perfekt für Rollenspiele. Außerdem gehört Duplo definitiv zu den Spielsachen, die über Jahre hinweg bespielt werden. Die Anschaffung lohnt sich meiner Ansicht nach unbedingt.

Lego Duplo „Meine ersten Bausteine“

Erste Duplo Bausteine ab 18 Monate

Dieses Duplo-Set enthält 80 LEGO Duplo Bausteine in unterschiedlichen Farben, Formen und Größen.

Dazu gibt es Baukarten mit Anleitung, auf denen gezeigt wird, wie man zum Beispiel einen Hubschrauber, einen Fisch oder ein Herz baut. Am Anfang brauchen die Kleinen dazu noch Hilfe, aber mit der Zeit lernen sie, den Bauanleitungen selbstständig zu folgen.

Natürlich kann man mit den Steinen auch viele andere Dinge bauen. Schnell haben die Kleinen den Dreh raus und bilden die erste eigenen Fantasiewesen.

Ich finde das Set „Meine ersten Bausteine“ ist ein wunderbares Einsteiger-Set für den Duplo-Start. Auf der Packung steht zwar „bis 3 Jahre“, aber ich kenne viele Kinder, die auch noch mit vier oder fünf Jahren sehr gerne mit einer großen Sammlung von Duplosteinen spielen.

bei Amazon ansehen*

LEGO DUPLO - Meine ersten Fahrzeuge

LEGO DUPLO - Meine ersten Fahrzeuge
  • enthält 4 baubare LEGO DUPLO Fahrzeuge: Feuerwehrwagen, Hubschrauber, Taxi und Müllwagen
  • dazu gibt es noch einen bedruckten Ampel-Stein und bedruckte Steine mit verschiedenen Fenstern, Fahrern und Passagieren.
  • perfekt fürs erste Bauen und um eigene Geschichten nachzuspielen
  • Altersempfehlung: ab 18 Monate
Unverb. Preisempf.: € 19,49 Preis: € 14,99 Bei Amazon anschauen*

Puppe ab 18 Monate

Eine Puppe fördert motorische Fähigkeiten und erste Rollenspiele und ist deshalb ein tolles Geschenk für Einjährige. Achtetdarauf, dass man die Puppe reinigen kann: Bei Puppen aus Plastik ist das kein Problem, aber Stoffpuppen sind für dieses Alter meiner Meinung nach auch wunderbar, denn so kann man mit ihnen auch kuscheln.

Haba-Puppe Trotzkopf Mette ab 18 Monate

Trotzkopf Mette ist eine wunderbare Stoffpuppe von Haba im Pippi Langstrumpf Stil. Sie ist 30 cm groß und man kann ihr Kleid und die Schuhe an- und ausziehen. Weitere Puppenklamotten gibt es natürlich auch von Haba, aber ihr könnt auch Puppenkleidung anderer Hersteller verwenden.

Was oft bespielt wird, wird garantiert auch dreckig.Glücklicherweise darf man diese Weichpuppe bei 30° Schonwäsche gewaschen werden.

bei Amazon anschauen*

Von Haba gibt es noch viele weitere niedliche Puppe ab 18 Monate:

Haba Puppe Matze

bei Amazon anschauen*

Haba Puppe Mali

bei Amazon anschauen*

Jako-O Puppe Krümel

Wenn ihr eine Babypuppe für euer Kind sucht, dann empfehle ich euch die Stoffpuppe Krümel von JAKO-O. Im Gegensatz zu den Haba-Puppen sind diese erst einmal geschlechtsneutral: Man kann aber durch dazubestellbare Klamotten zum Ausdruck bringen, ob es sich um ein Mädchen oder Jungen handelt. Man kann zwischen der unten dargestellten hellen und einer dunklen Hautfarbe wählen.

Diese niedliche Weichpuppe gibt es in zwei Größen:

Mini Me: Lustig finde ich, dass es bei JAKO-O die Puppenkleidung auch in Kindergrößen kriegt. Puppenmama und Krümelchen können also das gleiche Kleid tragen.

Es gibt viel Zubehör für diese Puppe. Zum Beispiel einen Schnuller, der dank Magnet im Mund bleibt.

bei JAKO-O anschauen*

Rutschauto, Dreirad und Laufrad ab 18 Monate

Für Kinder ab 1,5 Jahre gibt es eine große Auswahl von Fahrzeugen mit sehr unterschiedlichen Anforderung an das Gleichgewicht und die Koordination der Kinder. Es gibt einfache Rutschautos, echte Laufräder, einige Zwischendinger und dann natürlich Fahrzeuge, die andere motorische Fähigkeiten trainieren wie Dreiräder oder Roller.

Das solltest du bei der Auswahl eines Kinderfahrzeugs ab 18 Monate beachten:

  • Die meisten Kinderfahrzeuge ab 18 Monte sind für Kinder mit einer Körpergröße von min. 80 cm geeignet. Vorher sind die Beinchen meist noch zu kurz.
  • Jedes Kind ist anders und die motorischen Fähigkeiten entwickeln sich nicht bei allen gleich schnell. Für manche ist ein erstes Laufrad schon ab 1,5 Jahre eine tolle Sache, für andere Kinder ist es aber nur Frust. Wähle ein Fahrzeug aus, das dein Kind nicht überfordert. Kinder mit älteren Geschwistern sind oft beharrlicher bei der Sache und bereit härter zu trainieren, um wie doe Älteren losdüsen zu können.

Puky Wutsch Laufrad / Rutschauto

Puky Wutsch ist ein Rutschauto, das Kinder intuitiv auf das Laufradfahren vorbereitet.

Wutsch ist empfehlenswert für Kinder ab 18 Monate bzw. ab 80cm, die sicher laufen können.

Dank der vier Räder steht Wutsch erst einmal selbstständig und geradeaus fahren ist sehr viel einfacher als auf einem echten Laufrad. Im Gegensatz zu einem Rutschauto hat es aber integrierte Pendelachse und kippt dadurch am Lenker relativ leicht in den Kurven um. So kann das Kind die Laufbewegungen zusammen mit den Lenkbewegungen trainieren. Eine gute Vorbereitung auf das erste Laufrad.

Dank der leisen Räder ist Wutsch sowohl für glatte Wege als auch für die Wohnung geeignet. Es wiegt 2,8kg.

bei MyToys ansehen*

Micro Mini2go Rutscher (zum Roller umbaubar)

Ein Roller gehört neben einem Laufrad zu den besten Fahrzeugen für Kleinkinder. Mit dem Mini2go schaffen schon Kinder ab 1,5 Jahren den Einstige ins Rollerfahren: Der Mini2go Deluxe hat eine Sitzbank, damit die Kleinen darauf wie auf einem Rutschauto fahren können. Wie beim Roller lenkt man mit Gewichtsverlagerung: Das fördert das Gleichgewicht und die Motorik. Unter dem Sitz gibt es ein Fach, in dem man Spielsachen verstauen kann. Der Lenker ist höheverstellbar, sodass ihr den Roller noch lange verwenden könnt (etwa bis zum 5. Lebensjahr).

bei JAKO-O anschauen*

Puky Fitsch Dreirad

Als Alternative oder Ergänzug zu einem Rutscher oder erstem Laufrad ist ein Dreirad ab 18 Monate: Es trainiert vor allem das Lenken und das Pedalieren. Das FITSCH ist für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet, die mindestens 80 cm groß sind. Die Sitzhöhe des FITSCH beträgt ca. 23 cm.

Dank Kunststoff-Rädern mit dem Float-Gummibelag ist das FITSCH Dreirad sehr leise und auch gut in der Wohnung oder im Haus einsetzbar.

bei Amazon anschauen*

Erstes Laufrad Woom1 ab 18 Monate von Woombike

Ist dein Kind mit 18 Monaten schon fit fürs erste Laufrad? Dann ist Woombike Woom1 eine gute Wahl. Es ist geeignet für Kinder zwischen 1,5 – 3,5 Jahre bzw. für eine Körpergröße von 82 – 100 cm. Es ist so konstruiert, dass Kleinkinder problemlos aufsteigen und sofort losrollen können. Mit 3 kg ist es angenehm leicht. Ein gut durchdachtes Laufrad, das mit zirka 179 Euro nicht gerade billig ist, aber dein Kind bis zum richtigen Fahrrad optimal begleitet.

bei Woombike anschauen*

Malen mit Stiften und Zaubertafel ab 18 Monate

Man möchte den Kindern gerne freien Lauf beim Malen lassen, aber statt des Papiers bemalen sie sich selbst, den Tisch und die Möbel… Eine Alternative zu normalen Stiften sind Zaubertafeln, bei denen das gemalte einfach weggewischt wird. Sehr praktisch. Die meisten Zaubertafeln werden aber erst ab 3 Jahren empfohlen. Ich vermute, dass das Wegwischen noch zu schwer ist. Aber dabei kann man ja helfen

Kinder Maltafel JAKO-O

Diese Zaubemaltafel wird zwar auch wieder erst ab 36 Monate empfohlen, aber in der Bescheribung heißt es auch: „Nicht für Kinder unter 18 Monaten geeignet. Lange Schnur/lange Kette. Strangulationsgefahr.“ Ich denke, diese Zaubertafel ist ein guter Alternative für Malorte (wie Omas Wohnzimmer oder das Wartezimmer beim Arzt), die keine Farbkleckse abbekommen sollen.

bei JAKO-O anschauen*

Aqua Doodle als Alternative zur Zaubertafel

Aqua Doodle ist eine tolle Alternative zur normalen Zaubermaltafel – besonders im Sommer. Gemalt wird hier nur mit Wasser. Man muss nur den Aqua Doodle Stift mit Leitungswasser befüllen und schon kann es losgehen. Eine prima Sache, denn so bleiben Hände, Tische und Fußböden fleckenfrei.

Aqua Doodle Travel beinhaltet eine Tragetasche, Malunterlage und zwei magische Malfläche. Einfach den Stift mit Wasser befüllen und schon kann man damit auf der weißen Fläche malen. Das Gemalte verschwindet, wenn das Wasser trocknet. Praktisch für unterwegs, denn nirgends bleiben Flecken zurück und die Hände bleiben auch sauber. Der einzige Nachteil ist, dass man eben warten muss, bis das Wasser getrocknet ist, damit die Malfläche wieder weiß wird.

bei Amazon anschauen*

Spielautos ab 18 Monate

Fahrzeug-Set mit Schwungradantrieb von JAKO-O

Diese schönen Spielautos ab 18 Monate bieten viel Spaß für wenig Geld. Das Set besteht aus vier Fahrzeugen ( ) und kostet nur knapp 15 Euro. Alle haben einen Schwungrad-Antrieb, sodass sie auch ohne Batterie vorwärts oder rückwärts durchs Kinderzimmer sausen.

bei JAKO-O anschauen*

Erste Eisenbahn ab 18 Monate von Brio

Dieses Set von Brio ist der perfekte erste Spielzeug-Eisenbahn für Kinder ab 18 Monate.

Super sind auch die „cleveren Magnete“, die man in jede Richtung verbinden kann. Das erleichtert das Verkuppeln von Lok und Waggon und erspart den Kindern Frust, denn jede Seite passt überall dran.

Dieses Brio-Set wird ab 18 Monate empfohlen, denn vorher ist es noch etwas schwer, die Eisenbahn aufzubauen. Das Brio-Set enthält keine verschluckbaren Kleinteile und ist damit auch für kleinere Kinder oder jüngere Geschister sicher.

bei Amazon anschauen*

Auf Pinterest merken

Pinterest-Bild Spielzeug ab 18 Monate
Merk dir diesen Artikel auf Pinterest

Für den Garten

Wenn die Sonne scheint, spielen Kinder natürlich am liebsten im Garten. Im Blogpost Gartenspielzeug ab 1 Jahr findest du weitere Spielzeug-Tipps für Kleinkinder.

Schreibe einen Kommentar