Montessori Lernturm für Kinder

Ein Montessori Lernturm für Kinder ermöglicht es schon Kleinkindern, an vielen Alltagsaktivitäten wie Kochen und Backen teilzunehmen. Besonders empfehlenswert ist ein Lernturm in der Küche, denn schon die Minis interessieren sich sehr für die Zubereitung von Essen und möchten gerne mithelfen. Aber auch im Badezimmer schafft ein Lernturm den Kinder zum Beispiel Zugang zum Waschbecken.

In diesem Artikel findest du Tipps für die Auswahl eines Lernturms und konrekte, handverlesene Produktempfehlungen mit allen wichtigen Eckdaten wie Maße, Verstellbarkeit der Standfläche, Stabilität und mehr. Wenn du Lust auf DIY hast, spring direkt zum letzten Abschnitt über Ikea-Hacks

Hinweis:Links mit einem Sternchen (*) sind sogenannte Provisions-Links: Wenn du klickst und dort einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis ändert sich dadurch für dich nicht.Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Ab wann ist ein Lernturm sinnvoll?

Schon Babys wollen überall dabei sein. Sobald sie sitzen können, beobachten sie ihre Eltern gerne aus dem Hochstuhl beim Kochen. Doch schon bald möchten sie gern neben Mama und Papa stehen, um beim Salat waschen zu helfen oder den Plätzchenteig auszurollen.

Ein Lernturm ist so etwas wie ein Hochstuhl zum Stehen. Im Gegensatz zu einem normalen Hocker oder Stuhl, ist das Kleinkind im Lernturm nach allen Seiten gesichert, damit es nicht hinunterfällt.

Die meisten Lerntürme sind außerdem so konstruiert, dass das Kind selbst hinein und herausklettern kann und nicht hinein gehoben werden muss. Ein Lernturm bietet ihnen die Möglichkeit dabei zu sein, wenn sie sich dafür entscheiden. Er fördert die Eigenständigkeit und das Selbstvertrauen der Kinder und passt somit absoult zum Grundmotto der Montessori-Pädagogik „Hilf mir es selbst zu tun“.

Allgemein gilt die Empfehlung, dass ein Lernturm erst dann sinnvoll und sicher ist, wenn das Kind eigenständig klettern und auf dem Lernturm stehen kann. Wann ein Kind diese Fähigkeiten beherrscht ist unterschiedlich.

Die meisten Familien schaffen einen Lernturm an, wenn die Kinder 1 1/2 oder 2 Jahre alt sind. Die Herstellerangaben varieren sehr stark, wenn überhaupt Altersempfehlungen gemacht werden. Der beliebte Lernturm ully * wird zum Beispiel vom Hersteller für Kinder zwischen ab 12 Monate und bis 4 Jahre empfohlen.

Für kleinere Kinder (unter 2 Jahren) kann auch eine zusätzliche Sicherung an der Rückseite des Lernturms sinnvoll sein. Beim JUUPI-Lernturm kann man den Einstieg an der Rückseite zum Beispiel mit einem zusätzlichen Brett sichern. Bei anderen gibt es zusätzliche Sicherheitsstangen, die man einstecken kann, wenn das Kind auf dem Turm steht.

Montessori-Lernturm von JUUPIshop

Montessori-Lernturm von JUUPIshop
  • Höhe: 85 cm
  • Breite: 42 cm,  Tiefe: 45 cm
  • Lernturm kann an der Rückseite mit zusätzlichem Stellbrett gesichert werden
  • erhältlich in Naturholz oder weiß
  • einfache Montage
  • Versand aus Polen
  • erhältlich bei Etsy
Preis: € 145,00 hier anschauen*

Es gibt auch Lerntürme, in die das Kind hineingehoben wird, wie der Littler Helper*. Dort ist es dann natürlich sicher aufgehoben, aber es steht dem Montessori Grundgedanken entdecken. Solch ein Möbelstück macht die Kinder wieder davon abhängig, dass ein Erwachsener sie in den Lernturm hebt und sie müssen auch wieder um Hilfe bitten, wenn sie wieder hinauswollen.

Tipps zu Auswahl eines Montessori Lernturms

Egal, ob ihr einen fertigen Montessorie Lernturm kauft oder euch dafür entscheidet, selbst einen Entdeckerturm zu bauen – es ist immer gut zu wissen, auf was man alles achten sollte. Deshalb gibt es hier eine kurze Liste mit Kriterien für die Auswahl eines Lernturms:

  • Kippsicher: Sicherheit sollte immer an der ersten Stelle stehen. Ein Lernturm ermöglicht es Kinder auf „Erwachsenenhöhe“ dabei zu sein, aber das heißt eben auch, dass sie fallen und sich verletzen können. Überprüft also immer, ob der Lernturm, den ihr angeschafft habt, wirklich stabil steht. Besonders wenn weitere Kinder oder Hunde im Haus sind.
  • Querverstrebungen machen einen Lernturm standfest.
  • Auch das Eigengewicht des Lernturms trägt zur Stabilität bei. Modelle aus massivem Holz sind deshalb besonders empfehlenswert. Andererseits ist es mühsamer einen sehr schweren Lernturm von einem Zimmers ins andere zu transportieren.
  • Ergonomie: Idealerweise hilft der Lernturm dem Kind über mehrere Jahre hinweg in Erwachsenenhöhe mitmischen zu können. Lerntürme mit höhenverstellbarer Standfläche sind deshalb besonders empfehlenswert, denn man kann sie an die Körpergröße des Kindes anzupassen.
  • Lackierung und Farben: Leider wird Holz noch immer mit schädlichen Farben und Lacken bearbeitet. Achtet darauf, dass Farbe und Lack lebensmittelecht und speichelfest sind.
  • Montage: Manche lieben DIY, andere möchten den Lernturm am liebsten komplett montiert geliefert bekommen. Beides ist möglich. In der Kurzbeschreibungen der Lerntürme findest du auch Hinweise zum Zusammenbau bzw. ob dieser überhaupt notwendig ist.

Montessori Lerntürme im Überblick

In diesem Abschnitt stellen wir Montessori Lerntürme verschiedener Hersteller vor. Leider gibt es bei manchen beliebten Lerntürmen Probleme mit der Kippsicherheit. Wenn es negative Kundenstimmen in dieser Hinsicht gibt, ist dies entsprechend vermerkt. Die Sicherheit der Kinder sollte schließlich immer an erster Stelle stehen.

Schick und multifunktional ist auch dieser Montessori Lerntum von Kiddiedesign. Dieser Bestseller auf Etsy mit vielen positiven Bewertungen lässt sich in einen Kindertisch mit Stuhl umwandeln.

Kiddiedesign Lernturm / Tisch und Stuhl

Kiddiedesign Lernturm / Tisch und Stuhl
  • Besteller-Lernturm bei Etsy mit über 200 positiven Bewertungen
  • Auch als Kindertisch und Stuhl nutzbar
  • Maße des Lernturms: Gesamthöhe - 86cm, Sockel - 42 x 38 cm
  • Plattformhöhe - 44,5cm, Plattformabmessungen - 35 x 35cm
  • Die Höhe des Kinderstuhls ist verstellbar (20 cm oder 25 cm)
  • wird zerlegt geliefert, inkl. Schrauben und Handbuch
  • Versand aus Lettland
  • erhältlich bei Etsy
Preis: € 110,00 hier anschauen*

Der schöne Lernturm Ully kommt aus Maria Montessories Heimat Italien. Dieser Küchenhelfer überzeugt durch ein durchdachtes Design mit dreifach höhenverstellbarer Plattform und durch viele positive Kundenbewertungen bei Amazon. Über 350 positive Reviews und keine Beschwerden über Kippsicherheit oder Unfälle – das ist ein gutes Zeichen. Auch super: Für die Montage wird kein Werkzeug benötigt und sie ist laut Hersteller mobli in 10 Minuten von einer Person machbar.

Ully Lernturm aus Italien

Ully Lernturm aus Italien
  • ully Lernturm vom italienischen Hersteller mobli
  • Höhe: 86 cm, Länge x Breite: 40,5 x 38 cm
  • aus 13-lagigem Birken-Schichtholz
  • dreifach in der Höhe verstellbar ( ca. 28 cm, 34 cm und 40 cm), kein Werkzeug notwendig
  • über 350 positive Kundenbewertungen bei Amazon, keine Beschwerden über die Kippsicherheit
  • leicht Montage:  alles Nötige wird mitgeliefert, in etwa 10 Minuten von einer einzigen Person zusammenbaubar
  • ohne scharfe Kanten, rundum von Hand geschliffen
  • weder mit Lack, noch mit Lösungsmitteln behandelt
  • mit Anti-Rutsch-System und Kletterschutz
  • „Made in Italy“: von Handwerksprofis in der Toskana produziert
  • Altersempfehlung des Herstellers: ab 12 Monate, bis 4 Jahre
Preis: € 119,90 Bei Amazon anschauen*

Wenn du bereit bist etwas mehr auszugeben und Lust auf ein multifunktionales Möbelstück hast, solltest du dir den Leaa Lernturm einmal genauer ansehen. Man kann ihn zum Beispiel als Spielturm mit Rutsche umfunktionieren. Außerdem hat er eine Kreidetafel, auf der die Kinder malen können, wenn sie gerade keine Lust haben, beim Kochen zu helfen.

Multifunktionaler Lernturm / Spielturm von Leea

Multifunktionaler Lernturm / Spielturm von Leea
  • multifunktionaler Lernturm von Lea
  • für Kinder ab 8 Monate bis 5 Jahre
  • auch nutzbar als Hochstuhl, Futterstuhl, Spiel und Schreibtisch, Rutsche, Kreidetafel und Magnettafel, Stehpult
  • mit Rutschbrett, Magnet-Kreidetafel auf der Rückseite, Filzschutz, Papierrolle
  • verstellbare Fußbretthöhe:  35, 42 und 49 cm (vom Boden aus)
  • Maße der Plattform: 40 x 34 cm
  • Höhe: 93 cm bis zur Küchenarbeitsplatte, 98 cm nach hinten
  • Räder für leichten Transport in der Wohnung
  • Seiten des Turms sind aus massivem, lackiertem Sperrholz
Preis: € 312,00 Bei Amazon anschauen*

Dieser Lernturm vom Hersteller MEOWBABY ist ebenfalls sehr beliebt und außerdem recht günstig. Ein Sicherheitsrisiko könnten jedoch die etwas großen Öffnungen an der Seite darstellen.

MEOWBABY Lernturm für Kinder aus Naturholz

MEOWBABY Lernturm für Kinder aus Naturholz
  • Montessori Lernturm für Kinder von MeowBaby
  • laut Hersteller und Kundenbewertungen (über 350) kippsicher
  • Ein Kunde sieht jedoch Gefahr seitlichen Herausfallens wegen fehlender Querverstrebungen im oberen Bereich.
  • wird fertig montiert geliefert
  • Höhe der Plattform ohne Schrauben verstellbar: 3 Varianten (20 - 33 - 47 cm vom Boden aus gezählt)
  • Material: Kiefernholz
  • erhältlich in Naturholz, dunklem Holz und weißem Holz
  • Gesamthöhe: 90 cm Breite: 39 cm Tiefe bis zur Stufe: 51 cm
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Preis: € 94,99 Bei Amazon anschauen*

Einen einfachen und günstigen Montessori Lernturm gibt es vom Hersteller Bomi. Da ihr ihn wahrscheinlich selbst auf Amazon entdecken werdet, ein paar Worte zu diesem Lernturm: Es gibt sehr viele positive Kundenbewertungen (über 200), aber leider berichten einige Kunden von Unfällen und bemängeln die Kippsicherheit. Wir raten von diesem Lernturm also leider ab.

BOMI Vario Lernturm Swubi aus Holz

BOMI Vario Lernturm Swubi aus Holz
  • BOMI Vario Lernturm Swubi aus Holz
  • ACHTUNG: einige Kunden bemängeln die Kippsicherheit und vermelden Unfälle
  • Kanten und Ecken sind abgerundet
  • oberer Teil kann später abmontiert werden, dann hat man eine Trittleiter und eine kleine Sitzgelegenheit
  • bis zu 90 kg belastbar
  • Höhe: 92,5 cm,  Breite: 56 cm , Tiefe: 43 cm
  • aus Kiefernholz
  • Lackierung ist lebensmittelecht und speichelfest nach DIN EN 71-3
  • einfacher Aufbau (ca. 10-15 Minuten)
Preis: € 89,99 Bei Amazon anschauen*

Montessori Lerntürme mit wunderschönem Design gibt es von Toddlerinfamily. Auch diesen Küchenhelfter kann man zu einen Kindertisch mit Stuhl umbauen.

Montessori Lernturm von Toddlerinfamily

Montessori Lernturm von Toddlerinfamily
  • Lernturm vonToddlerinfamily
  • Höhe 90 cm, Länge x Breite: 28 cm x 40 cm
  • kann umgebaut werden zu einem Kindertisch und -stuhl
  • aus baltischem Birkensperrholz (CE-, PEFSC- und FSC-zertifiziert)
  • wird in Einzelteilen zum selber montieren geliefert (mit Montageanleitung, Schraubenzieher und Schrauben)
Preis: € 150,00 Bei Amazon anschauen*

Hast du Zwillinge oder Geschwister mit einem geringen Altersabstand? Dann ist vielleicht dieser Lernturm für zwei Kinder von ToddlerInFamily eine gute Wahl für euch.

ToddlerInFamily Montessori Lernturm für zwei Kinder

ToddlerInFamily Montessori Lernturm für zwei Kinder
  • Höhe: 90 Zentimeter
  • Breite: 56 Zentimeter
  • niedliches, kinderfreundliches Design (verschiedene Tiere)
  • kann mit wenigen Handgriffen in Tisch- und Stuhl für Kinder umgebaut werden
  • Daus baltischem Birkensperrholz (CE-, PEFSC- und FSC-zertifiziert)
  • inkl. Montageanleitung, Schraubenzieher und notwendigen Schrauben
  • Versand aus Lettland
  • erhältlich bei Etsy
Unverb. Preisempf.: € 219,00 Preis: € 164,25 hier anschauen*

Dieser Lernturm von Kiddymoon hat ein paar tolle Extras für verbesserte Sicherheit. Es gibt seitliche Stabilisatoren, um ein Umkippen zu verhindern. Es gibt eine zusätzliche, abnehmbare Sicherheitsstange. Außerdem wächst der Kiddymoob mit: Die Höhe der Plattform dreifach verstellbar.

KiddyMoon Lernturm

KiddyMoon Lernturm
  • höhenverstellbarer Lernturm von KiddyMoon
  • zusätzlicher Bodenschutz an den Seiten verhindert, dass der Lernturm seitlich kippt
  • zusätzliche, abnehmbare Sicherheitsstange
  • mit dem 3-stufige verstellbaren Boden, um den Entdeckerturm an die Körpergröße des Kindes anzupassen
  • nur ungiftige Farben und Lacke
  •  von unabhängigen Labors auf Sicherheit geprüft (entsprechen den europäischen EN-71-Normen).
  • für Kinder zwischen 18 Monaten und 7 Jahren geeignet (maximales Gewicht beträgt 50 kg, nachgewiesene Stärke 90 kg).
  • Größe: 91,5x 39,3 x 49,4 cm
  • laut Hersteller einfach zusammenzubaubar
Preis nicht verfügbar Bei Amazon anschauen*

Quadro kennt ihr sicher eher als Indoor-Klettergerüst für Kleinkinder, aber der Hersteller hat auch einen soliden Entdeckerturm im Angebot. Natürlich kann man damit auch ein kleines Klettergerät aufbauen oder später mit weiteren Teilen zu einem größeren Klettergerüst ausbauen.

Quadro Lernturm und Klettergerüst für drinnen und draußen

Quadro Lernturm und Klettergerüst für drinnen und draußen
  • Quadro Lernturm
  • Dieses Quadro-Set bietet verschiedene Aufbaumäglichkeiten
  • Lernturm mit Plattformhöhe von 45 cm oder 25 cm möglich
  • man kann ihn oben komplett geschlossen oder teilweise offen aufbauen
  • insgesamt 24 Aufbauideen in der Modelldatenbank von QUADRO
  • später zu einem größeren Klettergerüstmit Rutsche erweiterbar
  • einfache Montage in 3 Schritten: Stecken -> Schraube rein -> Drehen -> Fertig!
  • vielfältig einsetzbar: auch für draußen geeignet
Unverb. Preisempf.: € 69,99 Preis: € 68,00 Bei Amazon anschauen*

Vom Hersteler Holzspielzeug-Peitz gibt diesen einen Lernturm aus Massivholz, der einen soliden Eindruck macht.

Lernturm aus Massivholzs

Lernturm aus Massivholzs
  • Lernturm  aus Massivholz (geölt)
  • kindgerechter leichter Einstieg durch 3-fach verstellbare Stufen
  • Geländer für ein sicheres Ein- und Aussteigen
  • Standfläche 3-fach höhenverstellbar
  • Eingrifflöcher für den leichten Transport: vielseitig einsetzbar in Küche, Bad oder Esszimmer
  • umlaufender Sicherheitsrand
  • Ecken und Kanten abgerundet
  • schnell montiert (es Werkzeug, unter anderem ein 30-Torx mit Akku-Bohrschrauber benötigt)
  • mit Kindersicherung
Preis: € 159,26 Bei Amazon anschauen*

Ikea Hack: Montessori Lernturm selber bauen

Leider gibt es im Moment beim Möbelschweden keinen fertigen Ikea Lernturm zu kaufen. Viele Famlien bauen sich einen Montessori mit dem folgenden Ikea-Hack einfach selbst. Als Basis verwendet man den BEKVÄM Tritthocker und montiert oben den ODDVAR Holz-Hocker von IKEA darauf.

BEKVÄM Tritthocker

BEKVÄM Tritthocker
  • Tritthocker aus massiver Birke
  • Breite: 43 cm, Tiefe: 39 cm
  • Höhe: 50 cm
  • belastbar bis 100 kg
Preis nicht verfügbar Bei IKEA anschauen*

ODDVAR Hocker

ODDVAR Hocker
  • Hocker aus Kiefer
  • getestet für: 100 kg
  • Breite: 32 cm, Tiefe: 32 cm
  • Sitzhöhe: 45 cm

     

Eine detailierte Anleitung für den Bau findet ihr zum Beispiel in diesem Blogpost auf fraukeks.de.

Kann der Ikea Hack Lernturm leicht umkippen?

Die Kombination BEKVÄM Tritthocker und ODDVAR Holz-Hocker als Ikea Lernturm wirft leider Bedenken hinsichtlich der Sicherheit auf.

Wie ihr bei dem folgenden Bild gut seht, ist der obere Hocker größer als der untere Tritthocker. Man montiert also zunächst ein Brett auf die Standfläche des BEKVÄM und befestigt dann den ODDVAR_Hocker darauf. Das schafft aber ein Ungleichgewicht nach vorne. Darauf weisen auch einige Blogger wie Fraukeks hin.

Bei Etsy gibt es eine Kippschutz, der eventuell helfen kann, das Ungleichgewicht bei dieser Konstruktion ausgleichen kann. Wir empfehlen euch aber, von Anfang an lieber nur auf eine stabile, kippsichere Konstruktion zu setzen, um ein umkippen und Unfälle zu verhindern.

Kippschutz für IKEA Lernturm aus ODDVAR und BEKVÄM

Kippschutz für IKEA Lernturm aus ODDVAR und BEKVÄM
  • Kippschutz für den DIY IKEA Lernturm aus den Modellen BEKVÄM und ODDVAR
  • schützt vor einem ungewollten Kippen nach vorne
  • passgenau konstruiert und kann auch ohne Befestigungsmaterial angebracht werden
  • kann auch der  mit den beiliegenden Schrauben befestigt werden
  • Lieferumfang: zwei Kippschutz-Füße, vier Befestigungsschrauben
  • bei Etsy erhältlich
Preis: € 19,90 hier anschauen*

Ikea-Hack-Lernturm mit Stuhl Ivar

Eine Alternative ist die kombination aus Tritthocker BEKVÄM (siehe oben) und Stuhl IVAR. Hier wird der Stuhl umgekehrt auf den Tritthocker montiert. Diese Konstruktion wirkt kippsicherEine detaillierte Anleitung gibt es hier bei Mami from the Blog.

Mit etwas handwerklichem Geschick kann man natürlich den BEKVÄM Tritthocker als Basis nutzen und ein passgenaues Oberteil dafür zusammenzimmern.

Bei Etsy gibt es einige Sets für solch einen Ikea-Hack-Lernturm: Hier dient der BEKVÄM-Tritthocker als Basis, aber das Oberteil wird passgenau konstruiert ist, sodass es kein Ungleichwicht nach vorne entsteht. Ihr könnt sie entweder als Inspiration verwenden oder direkt als Set bestellen:

Montessori Entdeckerturm von BolzeBilla

Montessori Entdeckerturm von BolzeBilla
  • Entdeckerturm mit Ikea-Hocker als Basis und einem passenden Aufsatz
  • kann gegen Aufpreis in mit farbigem Spielzeuglack lackiert werden
  • Höhe: 92 Zentimeter
  • Innenmaße des Stehplatzes: 37x26 cm
  • Lieferung erfolgt inklusive Schrauben, montagefertig.
  • Für Kinder von ca. 2-4 Jahren. Der Turm sollte ausschließlich unter Aufsicht von Erwachsenen verwendet werden.
  • erhältlich bei Etsy
Preis: € 58,00 hier anschauen*

Dieses Modell bietet durch einen zusätzliche Sicherheitsstab, den man einfügen kann, wenn das Kind auf dem Lernturm steht, zusätzliche Sicherheit.

Lernturm Sauerlandtower

Lernturm Sauerlandtower
  • Lernturm aus dem Sauerland
    als Basis dient der Ikea-Tritthocker
    zusätzlicher herausnehmbarer Schutzstab: Er kann so gesichert werden, dass die Kinder ihn nicht selbst entfernen können.

  • wird komplett montiert geliefert: kein lästiges Aufbauen nötig
    Höhe: 90 cm
    Breite: 45 cm, Tiefe: 40 cm
  • erhältlich bei Etsy
Preis: € 70,00 hier anschauen*

Auf Pinterest merken

Hat dir der Artikel „Montessori Lernturm für Kinder“ gefallen? Du kannst ihn dir einfach für später auf Pinterest merken.

Pinterest-Bild: Junge im Montessori Lernturm hilft Vater bei der Zubereitung von Salat.

Weitere Montessori-Blogposts

Dieser Blogpost ist Teil einer Reihe sorgf~ltig recherchierter Artikel rund um das Thema Montessori für Babys und Kleinkinder. Wenn er dir gefallen hat, könnten dich vielleicht auch die folgenden Artikel interesieren:

  • Montessori Bodenbett: Alles rund um das Bodenbett, seinen Vor- und Nachteilen, Ikea-Hacks und Produktempfehlungen
  • Montessori Kleiderschrank: Solch ein offener Mini-Kleiderschrank die Eigenständigkeit und das Selbstvertrauen der Kinder. Sie können selbst Kleidung herausnehmen und auch wieder einräumen. Oft lernen die Kleinen schon im Alter von 1,5 bis 2 Jahren sich selbst an- und ausziehen.
  • Montessori Kinderzimmer einrichten: Was heißt es eigentlich die Perspektive des Kindes einzunehmen und das Kinderzimmer nach den Grundprinzipien der Montessori-Gedanken einzurichten? Hier findest du es heraus.

Nestbauzeit-Newsletter

Lust auf mehr Artikel wie diesen? Erhalte einmal pro Woche kostenlose Tipps und Inspirationen für dein Familienleben.